Cool und lässig, gleichzeitig aber glamourös und überraschend – das zeichnet die Kollektion City Glam aus. Basis nahezu aller Tapeten ist eine Betonstruktur, die wohl dosierte Verwitterungen zeigt. Aus diesen kleinen Kratzern und Macken aber glänzt und schimmert es. So bringt der Vintage-Charme vergangener Epochen einen magischen Moment in die eigenen vier Wände.

Die Kollektion verfügt über vier Hauptdessins:

  • Ein Damastmotiv, das sowohl einer prunkvoll mondänen Wohnraumgestaltung alle Türen öffnet, aber auch wunderbar Bühne für einen reduzierten Einrichtungsstil sein kann.
  • Ein grafisches Design, das durch seinen strengen Aufbau für Ruhe und Gleichmäßigkeit an der Wand sorgt.
  • Ein Streifen – seit Jahren aus der Innenarchitektur nicht wegzudenken. Durch seinen ungewöhnlichen Aufbau – zwei breite und eine schmale Linie – verleiht er einem Raum eine ganz eigene Dynamik.
  • Ein realistisch gehaltenes Blattmotiv, mit scheinbar hauchzartem Druck auf die Betonstruktur aufgebracht. Diese Kombination von Gegensätzen bildet die Basis für eine ganz besondere Atmosphäre in den eigenen vier Wänden.
marburg CITY GLAM 32601 32602 32603 32605 32604

Alle Design sind mit einem Schatten unterlegt, der sie dreidimensionaler wirken lässt und der tapezierten Wand Tiefe und Struktur verleiht. Durchweg alle spielen mit exakt aufeinander abgestimmten Matt-Glanz-Effekten. Vervollständigt wird City Glam durch zwei Digitaldrucke, ebenfalls im Vintage-Betonlook. Der heimliche Star der Kollektion ist allerdings ein Uni in Leinenstruktur, welches unter anderem in den Trendfarben Roségold und Platin angeboten wird.

 

Technische Besonderheiten:

Alle Tapeten der Kollektion City Glam werden heiß geprägt. 200 bis 220 Grad Celsius herrschen im sogenannten Gelierkanal, in dem die Farben erhitzt werden. Mit einer wassergekühlten Stahlwalze werden anschließend die feinen Strukturen eingearbeitet. Kein anderes Druckverfahren ermöglicht das Abbilden derart präziser Linien und Muster. Auch sind Tapeten, die so hergestellt werden, äußerst robust.